Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Fakultät Akademische Verfahren Berufungsverfahren Probevorträge

Probevorträge

20. September 2018 ab 9.00 in dem Hörsaal der Klinik für Frauenheilkunde

W3-Professur für Gynäkologie

9:00. Frau PD Dr. med. Christine Brambs (München)
„Die Therapie des Ovarialkarzinoms – bestehende Herausforderungen und innovative Konzepte.“

9:30. Herrn Prof. Dr. med. Matthias Kalder (Marburg)
„Interdisziplinäre Innovationen in der Frauenheilkunde.“

10:30. Herrn Prof. Dr. med. Alexander Mustea (Greifswald)
„Herausforderungen in der Gynäkologischen Onkologie.“

10:30. Frau PD Dr. med. Claudia Rauh (Erlangen)
„Frauenheilkunde – quo vadis? Klinik, Wissenschaft und Lehre – die Zukunft ist weiblich.“

11:00. Herrn Prof. Dr. med. Markus Wallwiener (Heidelberg)
„Der Paradigmenwechsel in der operativen Gynäkologie und Onkologie.“

 

 

27. Juni 2018 ab 15.00 in dem Hörsaal der Frauenklinik

W2-Professur für Oralchirurgie

15:00. Frau apl.-Prof. Dr. med. Monika Fleckenstein (Bonn)
„Altersabhängige Makuladegeneration: Grundlagen und Perspektiven.“

 

13. Juni 2018 ab 9.00 in dem Hörsaal der Frauenklinik

W2-Professur für Oralchirurgie

9:00. Frau Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Barbara Braunger (Würzburg)
„Wachsen und Erhalten – molekulare Mechanism der Gefäßhomöostase.“

9:30. Herr Dr. phil. Dipl.-Biotechnol. Volker Busskamp (Dresden)
„Restoring visual function by optogenetics, non-coding RNAs and human stem-cell-based therapies.“

10:00. Herr Dr. med. Martin Gliem (Oxdord)
„Degenerative Netzhauterkrankungen im Wandel – Fortschritte in Diagnostik und Therapie.“

10:30. Herr apl.-Prof. Dr. rer. nat. Michael Hoffmann (Magdeburg)
"Retina, Kortex & Kognition – Interaktionen von Pathophysiologie und Funktion im Sehsystem”

11:00. Frau Jun.-Prof. Dr. med. Helen May-Simera (Mainz)
“Ciliary Impact on Retinal Degeneration: Photoreceptors and Beyond.”

11:30. Herr Dr. rer. Nat. Francois Paquet-Durand (Tübingen)
„Erbliche Netzhautdegeneration: Von der Grundlagenforschung zur klinischen Anwendung.“

12:00. Frau Dr. rer. nat. Diana Pauly (Regensburg)
„Die Rolle des Komplementsystems bei degenerativen Netzhauterkrankungen.“

 

Artikelaktionen