Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Forschung Forschungsschwerpunkte Immunologie und Infektiologie Erfolge und Auszeichnungen

Erfolge und Auszeichnungen

  1. Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preise der DFG
    Prof. Gunther Hartmann (2012), Prof. Christian Kurts (2012), Prof. Eicke Latz (2018)
     
  2. ERC Starting Grant „Plat-IL-1: Pathophysiology of platelet-derived Interleukin 1”
    Prof. Bernardo Franklin
     
  3. ERC Consolidator Grant „InflammAct: Activation and Regulation of the NLRP3 Inflammasome”
    Prof. Eicke Latz
     
  4. Emmy Noether-Nachwuchsgruppe (DFG): „Elucidating inflammasome activation with alpaca single domain antibodies”
    Dr. Florian Schmidt
     
  5. NRW-Rückkehrer Programme
    Prof. Christoph Wilhelm, Prof. Wolfgang Kastenmüller (jetzt JMU Würzburg)
     
  6. NRW Schwerpunktprofessur: „Regulation of immune function via non-coding RNA”
    Prof. Eicke Latz
     
  7. Highly Cited Researchers 2018
    Prof. Eicke Latz
     
  8. Fleur Hiege-Gedächtnispreis 2018
    Dr. Nicole Glodde
     
  9. Günter Landbeck Excellence Award (GLEA) 2018 für exzellente Hämophilie-Forschung
    Dr. Heike Singer
     
  10. Bench to bedside: Patentlizenzierung an die Firma AduroBiotech 2014
     
  11. Bench to bedside: Firmenausgründung von Rigontec GmbH und Übernahme durch Merck USA 2017
     
  12. Bench to bedside: Firmenausgründung von IFM Therapeutics und Teilverkauf an Bristol-Myers Squibb 2017
          

     

Artikelaktionen