Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Forschung Translation Ausgründungen & Patente

Ausgründungen & Patenlizensierungen

Industriekooperationen, Patentierung und Lizensierung

Die Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum Bonn sind in eine Vielzahl von erfolgreichen Industriekooperationen mit führenden Pharma- und Biotechnologieunternehmen eingebunden (u.a. Roche, MSD, Sanofi, UCB, Grünenthal, Bial, Illumina). Patente werden erfolgreich vermarktet: So wurde eine gemeinsam mit Wissenschaftlern aus den USA identifizierte Molekülstruktur (2´-5´-verknüpftes zyklisches Dinukleotid) an die Firma Aduro Biotech in den USA lizensiert und damit bereits erste Einnahmen der Universität in mehrfacher Millionenhöhe generiert. Weitere Lizensierungen erstreckten sich auf Patente zu den Themen biologisch aktive Fusionsproteine (LIFE & BRAIN GmbH).

Firmenausgründungen und Industriekooperation

Die Identifizierung des Nukleinsäure-Liganden für den immunsensorischen Rezeptor RIG-I durch Wissenschaftler*innen der Medizinischen Fakultät Bonn hat zu der vielbeachteten Ausgründung der Biotech Firma Rigontec GmbH geführt, die den Oligonukleotid-Liganden bis zur Testung in ersten klinischen Studien zur Therapie von Tumorerkrankungen vorangetrieben hat, und dann von MSD akquiriert wurde. Eine weitere Firmenausgründung mit Beteiligung von Wissenschaftler*innen der Medizinischen Fakultät ist die IFM Therapeutics.

 

Artikelaktionen