Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Lehre Studium Humanmedizin Bonn-Siegen Leitgedanke des Studiengangs

Leitgedanke des Studiengangs

Die Gewährleistung einer flächendeckenden medizinischen Versorgung der Bevölkerung, auch in ländlichen Räumen, steht vor großen Herausforderungen. Diese resultieren zum einen aus der demographische Entwicklung der letzten Jahrzehnte, mit der eine fortschreitende Verschiebung der Alterspyramide einhergeht, als auch aus Bevölkerungsbewegungen hin zu Metropolen und Metropolregionen. Beide Prozesse führen. insbesondere in ländlichen Regionen. bei abnehmender Bevölkerungszahl und einer Veränderung der Altersstruktur zu neuen Herausforderungen bei der Versorgung der Bevölkerung. Die zunehmende Überalterung niedergelassener Ärztinnen und Ärzte, beim gleichzeitigen Ausbleiben von ärztlichen Neuansiedlungen, verstärkt die Problematik nochmals.

Zugleich stellen der rasante technische Fortschritt und die mit ihm einhergehenden neuen Anforderungen an Ärztinnen und Ärzte und medizinnahe Berufe, eine Veränderung der Arbeitswelt dar, welche diese bereits stark verändert hat und auch weiter verändern wird. 

Um die medizinische Versorgung auch in ländlichen Räumen weiter hochwertig zu gewährleisten sind daher Maßnahmen erforderlich, die dem regional vorhandenen und anhaltenden medizinischen Fachkräftemangel effizient entgegenwirken. Um umfassend ihre Wirkung zu entfallen, müssen derartige Maßnahmen zugleich auch in die zunehmende Zentralisierung im Gesundheitswesen eingebunden werden. Um diesen vielschichtigen Herausforderungen wirklungsvoll zu begegnen, wird der neue Studiengangs Humanmedizin Bonn - Siegen die Synergien intelligenter mobiler Versorgungskonzepte, unter Nutzung digitaler Infrastruktur, die Potenziale der Telemedizin, das Internet of Things und die Potenziale intelligenter Analysen großer Datenmengen, bei der Schaffung neuer innovativen Versorgungsmodelle mit einbeziehen.

Humanmedizin Bonn - Siegen

Der neue Studiengang Humanmedizin Bonn - Siegen ist eines von drei Teilen des Projektes "Medizin neu denken". Neben der Qualifizierung von Studierenden der Humanmedizin durch die Universität Bonn wird seitens der Universität Siegen, als zweite Säule des Projektes "Medizin neu denken", die Etablierung neuer medizinnaher Studiengänge angestrebt. Mit diesen soll das bestehende Spektrum der Gesundheitsberufe um neue akademisch qualifizierte Berufsbilder ergänzt werden. Durch die parallele Fortentwicklung sowohl ärztlicher als auch nicht-ärztlicher Berufsbilder wird ein ganzheitlicher Ansatz geschaffen, durch den es ermöglicht wird den gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen  einer flächendeckenden Versorgung wirkungsvoll zu begegnen.

Südwestfalen steht dabei beispielhaft für ländlich geprägte Regionen, die vor der Herausforderung stehen eine medizinische Versorgung für die Bevölkerung ambulant und stationär weiter zu gewährleisten. Der Leitgedanke des Studiengangs ist es, diesen Herausforderungen durch die Verzahnung der Humanmedizin mit weiteren medizinnahen Fächern und unter Zuhilfenahme innovativer Methoden aus dem Bereich der Digitalen Medizin gerecht zu werden. Forschungsschwerpunkte – auch in der Region Südwestfalen - sollen ab dem Start des Projekts die klinische - und Versorgungsforschung, die Medizininformatik, die Telemedizin und die Nanomedizin sein.

Den universitären Kern dieses Konzepts bilden dabei der humanmedizinische Studiengang der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn sowie die neuen Studiengänge der Lebenswissenschaftlichen Fakultät der Universität Siegen. Der
Humanmedizinstudiengang, mit Abschluss Staatsexamen, der zur Approbation führt und auf dem Curriculum der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn basiert, wird dabei in seinem Inhalten fortwährend für die spezifischen Herausforderungen der ländlichen Versorgung weiterentwickelt. Die medizinnahe Bachelor-/Masterstudiengänge, welche durch die lebenswissenschaftliche Fakultät der Universität Siegen verantwortet werden, bieten zudem ergänzende extracurriculare Angebote und Wahlfächer für das humanmedizinischen Curriculum der Medizinischen Fakultät an.

 

Studienaufbau Siegen-Bonn

 

 

Artikelaktionen