Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Lehre Studium Humanmedizin Internationales Internationale Studierende Betreuung

Betreuung

  • Wenn Sie ein Formular des Ausländeramtes erhalten, auf dem Ihr ordnungsgemäßer Studienverlauf zu bescheinigen ist, wenden Sie sich bitte an die Anlauf- und Beratungsstelle für internationale Medizinstudierende im Studiendekanat, Frau Dr. Alvino, Sprechstunde nach Vereinbarung, E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]. Mitzubringen sind Ihr Studentenausweis und ein Ausdruck Ihrer bislang erworbenen Leistungsnachweise.
  • Am ERASMUS-Programm können auch internationale Studierende teilnehmen. Bewerbungen für einen Studienaufenthalt im europäischen Ausland laufen über Frau Niesen im Studiendekanat, E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.].
  • Verschiedene Angebote für internationale Studierende aller Fakultäten bietet das Dezernat Internationales der Universität Bonn ([Email protection active, please enable JavaScript.]). Hier können z.B. Seminare zur Rhetorik oder im Bereich interkulturelles Training besucht werden. Das aktuelle Programm finden Sie im Internet unter www.betreuung.uni-bonn.de.
  • Deutschkurse mit dem Schwerpunkt Deutsch als Alltagssprache organisiert das Dezernat Internationales ([Email protection active, please enable JavaScript.]).
  • Deutsch als Wissenschaftssprache ist Teil des Sprachprogramms DaF im Sprachlernzentrum (SLZ) der Universität Bonn; Informationen zum aktuellen Angebot finden Sie auf der Website des Sprachlernzentrums www.slz.uni-bonn.de, eine offene Sprechstunde zur Entwicklung einer auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte sprachliche Unterstützung findet donnerstags 10-11 Uhr in Raum 3.073 im Hauptgebäude der Universität statt. Möglicherweise kommt auch ein Sprachkurs des SLZ als Wahlfach I Ihres Medizinstudiums in Frage
  • Bei sprachlichen Herausforderungen in der Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten, z.B. Ihrer Doktorarbeit, können Sie im Sprachlernzentrum ein Angebot zur individuellen Schreibberatung nutzen. Zur Terminvereinbarung wenden Sie sich per E-Mail an [Email protection active, please enable JavaScript.].
  • Der Internationale Club bietet ein abwechslungsreiches Programm für internationale und deutsche Studierende an. Abends lädt der Internationale Club zu Koch-, Film oder Spieleabenden ein. Gelegentlich gibt es auch Ausflüge, z.B. in andere deutsche Städte. Das Programm gibt es im Internet unter  www.internationalerclub.uni-bonn.de.
  • Medizinstudierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika können kostenlos an Wochenendseminaren des DAAD-Ärzteprogramms teilnehmen, das von der Universität Heidelberg betreut wird. E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.].
Artikelaktionen