Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Lehre Studium Humanmedizin Klinik Info Kursanmeldung

Info Kursanmeldung Klinik

 

Die Anmeldung für die klinischen Kurse erfolgt in zwei Phasen über das Online-Portal BASIS, in dem Sie neben der Anmeldung von Lehrveranstaltungen auch das elektronische Vorlesungsverzeichnis und Ihren Notenspiegel sowie Optionen zur Studiumsverwaltung finden.


Belegphasen für das Sommersemester 2019

Für das Online-Belegverfahren über BASIS merken Sie sich bitte folgende Termine vor:

Semesteranmeldung 25.02. bis 27.02.2019

Bitte melden Sie sich hier für „Ihr“ Semester an. Wir benötigen diesen ersten Schritt, um die Semesterstärke zu bestimmen und ggf. Switcher auszulosen. Die anschließende Kursbelegung ist nur möglich, wenn Sie in dieser ersten Phase eine Zulassung für ein Semester erhalten haben!

Kursanmeldung 04.03. bis 06.03.2019

Während der Belegphase wählen Sie bitte Ihre Veranstaltungen.


 Eine Kurzanleitung zum Belegverfahren in BASIS finden Sie hier.


Hinweise zur Semesteranmeldung

Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass Sie sich in jedem Fall für Ihr reguläres Fachsemester anmelden müssen, auch diejenigen die im 1., 3. oder 5. klin. Semester freiwillig antizyklisch studieren möchten! Wenn Sie gerne freiwillig antizyklisch studieren möchten, melden Sie sich bitte VOR der Anmeldung im Studiendekanat. Wir setzen Sie dann auf eine Liste und können Ihren Wunsch berücksichtigen, falls wir Studierende umverteilen müssen. Einen Anspruch, definitiv in das gewünschte Semester zu kommen, gibt es nicht.

Einzige Ausnahme: Falls Sie im vergangenen Semester antizyklisch studiert haben, melden Sie sich jetzt bitte für das Semester an, dessen Kurse Sie nun belegen müssen (sprich: das 1., 3. oder 5. klin. Semester).

Semesterzuteilung

Die Verteilung der angemeldeten Studierenden des 1., 3. und 5. klinischen Semesters auf die Semester 1./2. , 3./4. und 5./6. erfolgt automatisiert durch das System. Das Ergebnis können Sie nach der Verteilung in BASIS einsehen. Falls Sie zu denjenigen gehören, die in das antizyklische Semester gelost wurden, steht unter Ihrer Semesteranmeldung statt "zugelassen" "abgelehnt". Diese Ablehnung ist gleichbedeutend mit einer Zulassung zum antizyklischen Semester. Sie können sich in der folgenden Woche dann für die entsprechenden Veranstaltungen anmelden.

Über die Zuteilung werden Sie zusätzlich auch von uns per Mail informiert.

Rückmeldung

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie sich rechtzeitig bei der Uni Bonn (per Überweisung des Semesterbeitrages) rückmelden, am besten deutlich vor der Anmeldephase, damit es nicht zu Schwierigkeiten bei der Anmeldung kommt. Die Rückmeldefrist für das SoSe 2019 ist der 28.02.2019. Bitte bedenken Sie aber, dass die Verbuchung im Studentensekretariat auch noch einige Tage in Anspruch nimmt.

Hinweise zur Kursanmeldung

Gruppeneinteilung

Die Gruppeneinteilung erfolgt zentral durch das Studiendekanat nach der Anmeldung. Die Berücksichtigung von speziellen Gruppenwünschen sowie ein nachträglicher Gruppenwechsel ist bis auf wenige Ausnahmen nicht möglich. Bei besonderen Anliegen aus zwingenden Gründen (z. B. Schwangerschaft, Kinderbetreuung, Behinderung oder chronische Erkrankung) melden Sie sich bitte VOR der Anmeldephase bei uns.

Blockpraktika - Ferienpraktika

Bei den Blockpraktika, in denen es möglich ist, das Praktikum in die Semesterferien vorzuziehen, finden Sie unter dem Eintrag zu dem Blockpraktikum eine Gruppe F (Ferien) und eine Gruppe S (Semester). Wählen Sie bitte die Gruppe F, wenn Sie beabsichtigen, das Praktikum in den Ferien zu absolvieren und dies bereits mit der betreffenden Klinik vereinbart haben.

Anmeldung zum klinischen Wahlfach

Für das Wahlfach gilt ein abweichender Anmeldezeitraum. Sie können sich dafür ab Semesterbeginn (01.04.2019) bis zum Beginn des folgenden Semesters jederzeit in BASIS anmelden (natürlich nach Absprache mit der jeweiligen Klinik). Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, da ansonsten Ihre Note nicht verbucht werden kann. Das Wahlfach ist für das 5. oder 6. klinische Semester vorgesehen. Eine Belegung ist frühestens ab dem 3. klinischen Semester möglich, je nach Fach ist es aber erst später sinnvoll.

Abweichender Studienverlauf

Sie können nur Veranstaltungen des Semesters belegen, für das Sie bei der Semesteranmeldung in der ersten Phase eine Zulassung bekommen haben. Studierende mit einem aus wichtigen Gründen abweichenden Studienverlauf wenden sich bitte VOR der Anmeldephase an das Studiendekanat (Katja Ryffel).

Nachmeldung

Bitte beachten Sie, dass es KEINE Nachmeldephase gibt. Sollten Sie in den Anmeldephasen keine Möglichkeit haben sich anzumelden, sorgen Sie bitte dafür, dass Sie ggf. von einem Vertreter angemeldet werden oder melden Sie sich frühzeitig im Studiendekanat. Eine Nachmeldung nach dem angegebenen Anmeldezeitraum ist nicht möglich.

Anmeldung zu Wiederholungsprüfungen

Falls Sie in einem Fach den 1. Prüfungstermin des Semesters nicht bestanden haben, werden Sie automatisch zum 2. Prüfungstermin angemeldet.

Für die Wiederholung der Prüfung im folgenden Semester werden Sie gemäß der zum WS 2018/19 in Kraft getretenen 1. Änderungsordnung der Studien- und Prüfungsordnung ebenfalls automatisch angemeldet, es sei denn, der Erstversuch der betreffenden Prüfung war bereits vor dem WS 18/19. Alle Infos dazu finden Sie in den Merkblättern des Prüfungsamtes: https://www.medfak.uni-bonn.de/de/lehre-studium/studiengaenge/humanmedizin/pruefungsamt/pruefungsrechtliches/merkblaetter 

Bitte melden Sie sich nur über BASIS erneut zur Lehrveranstaltung an, falls die regelmäßige Teilnahme nicht erbracht wurde.

Voraussetzungsprüfung

Bitte prüfen Sie (insbesondere am Ende des 2. klinischen Semesters), ob Sie die erforderlichen Leistungsvoraussetzungen vollständig erfüllt haben und die Leistungsnachweise korrekt verbucht sind. Bei fehlenden Voraussetzungen ist die Anmeldung über BASIS nicht möglich. Melden Sie sich in diesem Fall bitte bei uns.

Unbedenklichkeitsbescheinigung → Arbeitsmedizinische Vorsorgebescheinigung

Die bisher zu Beginn des klinischen Studienabschnitts vom Betriebsarzt ausgestellte Unbedenklichkeitsbescheinigung wird seit dem aktuellen Semester durch einen schriftlichen Nachweis über die Teilnahme an der arbeitsmedizinischen Pflichtvorsorge nach § 4 ArbMedVV ersetzt. Aktuell müssen Sie daher Ihre Unbedenklichkeitsbescheinigung nicht erneuern lassen, falls sie abläuft. Wir werden Sie informieren, wenn eine Vorstellung beim Betriebsärztlichen Dienst notwendig ist. Bis dahin ist für Sie zunächst nichts zu tun. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

5. klinisches Semester

Psychosomatik: Alternativ wird ein kompakter Wochenendkurs angeboten. Sie haben dementsprechend bei der Anmeldung zum Seminar der Psychosomatik die Möglichkeit, Prioritäten für die verschiedenen Optionen zu vergeben. Hier können Sie zwischen dem Blockseminar im Semester (Gruppe S) und dem Wochenendkurs in der von Ehrwall'schen Klinik in Ahrweiler (Gruppe A = Ahrweiler) wählen. Falls Sie den Wochenendkurs wählen, melden Sie sich bitte in jedem Fall dennoch auch für das Blockseminar im Semester an, da ansonsten die Möglichkeit besteht, dass Sie gar keinen Kursplatz bekommen.

Für die Klinik-Erstsemester:

Anmeldung

Uns ist bewusst, dass Sie zum Zeitpunkt der Kursanmeldung noch nicht sicher wissen, ob Sie das Physikum bestanden haben. Bitte melden Sie sich dennoch auf jeden Fall in BASIS für das 1. klinische Semester an und belegen Sie anschließend auch die Kurse des 1. klinischen Semesters. Die Zulassung zu den Kursen erfolgt vorbehaltlich des bestandenen Ersten Abschnitts der Ärztlichen Prüfung und der noch einzureichenden Arbeitsmedizinischen Vorsorgebescheinigung. Wir gehen davon aus, dass Sie das Physikum bestehen. Sollte dies wider Erwarten nicht der Fall sein, werden wir Sie von den belegten Kursen abmelden.

Arbeitsmedizinische Vorsorgebescheinigung

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Zulassung zu den klinischen Kursen eine gültige Arbeitsmedizinische Vorsorgebescheinigung benötigen. Kümmern Sie sich bitte frühzeitig darum. Alle Infos dazu erhalten Sie von uns per Mail und finden Sie auch noch einmal hier.

Physikumszeugnisse

Wir erhalten vom Landesprüfungsamtes eine Besteherliste. Die Zeugnisse über den bestandenen Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung müssen Sie NICHT zusätzlich im Studiendekanat vorlegen.
 


 
Bitte prüfen Sie unbedingt unmittelbar nach der Anmeldung Ihre Belegungen unter "Belegte Veranstaltungen" auf Vollständigkeit, damit eventuelle Fehler noch innerhalb der Anmeldephase identifiziert und behoben werden können.
 


 

Artikelaktionen