Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Lehre Studium Humanmedizin Vorklinik Wahlfach 1

Wahlfach I

Das Wahlfach im vorklinischen Studienabschnitt umfasst mindestens zwei Semesterwochenstunden und muss mit einer Benotung abschließen. Es kann während des 2. bis 4. Fachsemesters absolviert werden.

Bezüglich des Wahlfachs I (erster Studienabschnitt) stehen Studierenden der Humanmedizin an der Universität Bonn grundsätzlich drei Möglichkeiten offen:

  • Im Regelfall wird ein Wahlfach I aus der Wahlfachliste der Medizinischen Fakultät im elektronischen Vorlesungsverzeichnis (www.basis.uni-bonn.de) gewählt. Bitte achten Sie darauf, dass die in Aussicht genommene Lehrveranstaltung in Ihren Stundenplan passt. Die Anmeldung erfolgt online während der Belegungsfristen unter Angabe von Prioritäten (Erstwunsch Priorität 1, Zweitwunsch Priorität 2, Drittwunsch Priorität 3). Wenn Sie bei der Platzvergabe nicht in einem von Ihnen gewählten Wahlfach I zum Zuge kommen, haben Sie die Gelegenheit, sich während einer kurzen Nachbelegungsphase für frei gebliebene Wahlfach I-Plätze erneut anzumelden. Nach Beendigung der Lehrveranstaltung wird die von Ihnen erbrachte Leistung von den Lehrverantwortlichen im elektronischen Prüfungsverwaltungssystem BASIS direkt verbucht. Weitere Angebote der Medizinischen Fakultät, die gegebenenfalls als Wahlfach anerkannt werden können, sind im elektronischen Vorlesungsverzeichnis BASIS unter "Sonstige Veranstaltungen" zu finden; bitte informieren Sie sich vorab im Studiendekanat, ob der gewünschte Kurs als Wahlfach I angerechnet werden kann.
     
  • Im Einzelfall kann entsprechend den persönlichen Schwerpunkten oder beruflichen Zielen auch eine Lehrveranstaltung aus einer anderen Fakultät oder ein Sprachkurs des Sprachlernzentrums an der Universität Bonn (SLZ) als Wahlfach I gewählt werden. Um die Teilnahmemöglichkeit kümmern Sie sich selbst und beachten bitte die dort geltenden Anmeldeverfahren und -fristen. Wenn Sie einen Sprachkurs des SLZ als Wahlfach I absolvieren möchten, muss dieser mindestens B1 Niveau aufweisen und darf nicht Ihre Muttersprache betreffen. Nach Beendigung des Sprachkurses kontaktieren Sie bitte das Prüfungsamt im Studiendekanat, damit die von Ihnen im SLZ erbrachte Leistung als Wahlfach I für Ihr Medizinstudium verbucht werden kann. Wenn Sie eine Lehrveranstaltung aus einer anderen Fakultät ausgesucht haben, bitten Sie zunächst die/den Lehrverantwortliche/n um die Möglichkeit der fachfremden Teilnahme und Benotung. Anschließend stellen Sie VOR Beginn der Lehrveranstaltung einen formlosen, kurzen Antrag auf Genehmigung als Wahlfach I durch den Studiendekan (per E-Mail an Frau Dr. Alvino). Nach Abschluss der Lehrveranstaltung drucken Sie das Zeugnisformular für das Wahlfach I, das Sie auf den Internetseiten der Vorklinik finden, aus und lassen den oberen Teil durch die Dozentin bzw. den Dozenten der Lehrveranstaltung ausfüllen und stempeln. Anschließend geben Sie es gemeinsam mit einem Ausdruck der formlosen Genehmigung im Prüfungsamt des Studiendekanats ab, damit die Wahlfachleistung für Sie in BASIS verbucht werden kann.  
  • Wenn Medizinstudierende zuvor bereits ein anderes Fach an einer Universität studiert haben, kann möglicherweise ein benoteter Leistungsnachweis für eine Anerkennung als Wahlfach I in Frage kommen, wenn ein Bezug zum Medizinstudium herstellbar ist. Bonner Medizinstudierende wenden sich in diesem Fall zunächst mit dem benoteten Leistungsnachweis aus dem Erststudium und dem aktuellen Studierendenausweis an das Referat Vorklinik (Frau Dr. Alvino) im Studiendekanat. Sofern formal und inhaltlich eine Äquivalenz bejaht werden kann, wird Ihnen eine Äquivalenzbescheinigung des Studiendekans zur Vorlage beim Landesprüfungsamt für Medizin in Düsseldorf (LPA) ausgestellt. Beim LPA stellen Sie den Antrag auf Anerkennung des Wahlfachs I aus vorherigem Studium, dem Sie u.a. die Äquivalenzbescheinigung und den Originalleistungsnachweis beifügen. Nachdem Sie den entsprechenden LPA-Anrechnungsbescheid erhalten haben, legen Sie diesen bitte im Prüfungsamt des Studiendekanats vor, damit die anerkannte Wahlfachleistung für Sie in BASIS eingepflegt werden kann.
Artikelaktionen