Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Lehre Studium Vor dem Studium Hochschulzugang ohne Abitur

Hochschulzugang ohne Abitur

Unter bestimmen Voraussetzungen ist es auch Berufserfahrenen ohne allgemeine Hochschulreife möglich, an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Human- oder Zahnmedizin zu studieren. Hierzu ist die Teilnahme an einer Zugangsprüfung obligatorisch.

1. Schritt: Zulassung

Die Zulassung zur Zugangsprüfung erfolgt über das Studierendensekreteriat. Alle Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen und zur Anmeldung finden sie hier.

Bitte beachten Sie, dass das Studium der Humanmedizin und Zahnmedizin zum Wintersemester startet und die Zugangsprüfung somit nur einmal im Jahr stattfindet (Bewerbungsfrist: 1.April). 

2. Schritt: Zugangsprüfung

Die Zugangsprüfung erfolgt im Studiendekanat. Für Fragen zu den Inhalten der Prüfung stehen wir Ihnen gerne persönlich, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung (Kontaktdaten s. rechts).

Zudem empfehlen wir vor der Teilnahme an der Zugangsprüfung den Selbsttest (OSA) auf den Seiten der Universität Bonn durchzuführen.
 
Eine weitere Option zur Erhöhung Ihrer Zulassungschancen zum Studium der Human- oder Zahnmedizin ist die Teilnahme am TMS (Test für medizinische Studiengänge). Diese Prüfung ist unabhängig von der Zugangsprüfung und wird von der TMS-Koordinationsstelle an der Universität Heidelberg angeboten. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.
 
Die Prüferbestellungen werden hier demnächst veröffentlicht.

 

Artikelaktionen