Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Lehre Lehrqualität und Projekte Medizindidaktik DoT.Med Workshops Alle Workshops Mediengestützte Lehre

Mediengestützte Lehre

Titel
 
Mediengestützte Lehre
 
Dozenten
 
Martin Lemos, M. A. (Medizinische Fakultät, RWTH Aachen)
 
Termin

 
6. Juni 2019, 13:30 bis 17:00 Uhr
7. Juni 2019, 09:00 bis 17:00 Uhr
 
Ort
 
Lehrgebäude Venusberg
 
Unterrichtseinheiten (UE)
 
12
 
Zielgruppe

 
Der Workshop richtet sich an Lehrende in der Medizin, die im Bereich eLearning erste Erfahrung sammeln wollen.
 
Inhalt






 

Lehre, Forschung, Fort- und Weiterbildung kommen heute ohne den Einsatz von Medien nicht mehr aus. Hierdurch entstehen neue innovative Lehr-/Lernszenarien, die ein breites Spektrum abdecken.

Nach einem kurzen Exkurs in die Grundlagen zu eLearning und Blended Learning werden im Rahmen des Workshops vor allem (medien-)didaktisch unterschiedlich gestaltete Medienproduktionen wie (interaktive) Videos sowie (mobile) Lernanwendungen unter die Lupe genommen und kritisch diskutiert.

Darüber hinaus werden unterschiedliche mediengestützte Lehr-/Lernszenarien vorgestellt und entwickelt.

Max. Teilnehmerzahl
 
12
 
Zertifizierungsmöglichkeiten


 
Der Workshop wurde durch die Landesakademie für medizinische Ausbildung (LAMA) zertifiziert und kann entsprechend als Teilzertifikat angerechnet werden.
Bei der Ärztekammer Nordrhein werden entsprechende CME-Punkte beantragt.
 
Themenfeld
 
IV - Wahlangebote
 
Bemerkungen
 
 -
 
Anmeldung
 
über das Dot.Med-Anmeldeformular

Artikelaktionen