Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Lehre Lehrqualität und Projekte Medizindidaktik DoT.Med Workshops Alle Workshops Kompakt: Strukturiert prüfen im Staatsexamen (M3)

Kompakt: Strukturiert prüfen im Staatsexamen (M3)

Titel
 

Kompakt: Strukturiert prüfen im Staatsexamen (M3)

Dozenten

 
Dr. med. Bernhard Steinweg, MME
Dr. med. Bastian Malzkorn, MME
 
Termin
 
13. Oktober 2020, 14:00 bis 18:00 Uhr
 
Ort
 
Lehrgebäude Venusberg
 
Unterrichtseinheiten (UE)
 
5
 
Zielgruppe

 
Die Workshop richtet sich an alle in der medizinischen Ausbildung tätigen Lehrenden, die im M3-Staatsexamen prüfen.
 
Inhalt






 

Nach einem kurzen Erfahrungsaustausch und medizindidaktischen Impuls werden folgende Fragestellungen behandelt:

  • Wie genau ist der Ablauf der M3-Prüfung und was muss ich beachten?
  • Wie kann ich meine M3-Prüfung vorbereiten (Blueprints, SMP-Bögen, Befunde)?
  • Wie kann ich die Prüfungen am Patientenbett (Tag 1) gestalten?
  • Wie kann ich die mündliche Prüfung (Tag 2) gestalten?
  • Wer sind meine Ansprechpartner für die M3-Prüfung an der Fakultät?
Max. Teilnehmerzahl
 
8
 
Zertifizierungsmöglichkeiten
 
Bei der Ärztekammer Nordrhein werden entsprechende CME-Punkte beantragt.
 
Themenfeld
 
III - Prüfung & Evaluation
 
Bemerkungen

 
Im Rahmen des Workshops wird eine Staatsexamensprüfung simuliert. Die Teilnehmenden nehmen jeweils die Rolle von Prüfer*in und Prüfling ein.
 
Anmeldung
 
über das Dot.Med-Anmeldeformular

Artikelaktionen