Universität Bonn

Medizinische Fakultät

Veranstaltungen

Korruption, Umgang mit Forschungsgeldern und Beschaffung

Wie geht es richtig? Korruption, Umgang mit Forschungsgeldern und Beschaffung im öffentlichen Bereich Was muss ich zum Thema Korruption alles beachten? Was ist bei der Finanzierung meines Forschungsprojekts wichtig und wofür darf ich meine eingeworbenen Drittmittel überhaupt verwenden? Wie funktioniert das an der Uni Bonn eigentlich mit der Beschaffung? In dieser Veranstaltung vermitteln wir Ihnen die wichtigsten Grundlagen, klären Sie über mögliche Fallstricke auf und zeigen Ihnen, wie es richtig geht.
Zeit
Donnerstag, 17.11.2022 - 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Veranstaltungsformat
Informationsveranstaltung
Themengebiet
Better safe than sorry - Wie Nachwuchsforschende in Antragstellung und Forschung Risiken meistern und Fallstricke vermeiden.
Zielgruppen

Wissenschaftler*innen

Sprachen
Deutsch
Ort
Online
Reservierung
erforderlich
Veranstalter
Bonner Graduiertenzentrum
Wird geladen