Universität Bonn

Medizinische Fakultät

Interne Forschungsförderung

Instrumente zur internen Forschungsförderung

Die Medizinische Fakultät bietet den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ein breites Portfolio an internen Instrumenten zur Forschungsförderungen. Einige dieser Förderoptionen werden durch das Koordinationsbüro für Interne Förderungen koordiniert, andere durch unser Gleichstellungsbüro oder das Zentrum für Klinische Studien. Die folgende Seite gibt Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten zur Unterstützung Ihrer Forschungsvorhaben.

Besprechung im Labor
© Johann F. Saba / UKB

BONFOR

BONFOR ist das zentrale Förderprogramm der Medizinischen Fakultät und bietet Wissenschaftler*innen Fördermöglichkeiten auf nahezu allen Karrierestufen.

Aktuelle Bewerbungsfristen:

25.09.2024 BONFOR - weitere Instrumente (außer SciMed)

10.09.2024 SciMed

Klinische Dokumentation im OP
© Johann F. Saba / UKB

Klinische Studien

Seit 2016 können Mittel zur Durchführung von klinischen Studien gestellt. Die Anträge werden durch die Kommission für Klinische Studien evaluiert.

Die Professorinnen Mass und Wachten
© Barbara Frommann / Uni Bonn

FEMHABIL / FEMAPL

Ärztinnen und Wissenschaftlerinnen können sich um eine Förderung zur Fertigstellung ihrer Habilitation oder zur Erlangung einer apl. Professur bewerben.

Ultraschalluntersuchung
© Johann F. Saba / UKB

ACCENT

Advanced Clinician Scientists können sich um eine sechsjährige Förderung bewerben. Diese erlaubt ihnen,  50 % ihrer Arbeitszeit für Forschung zu investieren.

Neue Ausschreibung 2024

Bewerbungsfrist: 30.05. 2024 (1 Stelle gefördert vom Exzellenzcluster Immunosensation2.)

Bewerbungsfrist: 15.08.2024 (4 Stellen gefördert vom BMBF/ACCENT-Programm)

OP-Szenario
© Johann F. Saba / UKB

Neuro-aCSis

Forschungsorientierte Assistenzärzt*innen erhalten in diesem Programm eine dreijährige Förderung und eine entsprechende Freistellung von ihrer klinischen Tätigkeit für die Forschung.

nächste Ausschreibung Sommer 2024

Drei Wissenschaflter im Gespräch
© Felix Heyder

Beratung zu externen Förderoptionen

Die Medizinische Fakultät möchte ihre Wisschenschaftler*innen auch bei der Einwerbung von Drittmitteln durch Fördereinrichtungen und Stiftungen unterstützen. Dafür bietet sie gemeinsam mit dem der Abteilung Forschungsförderung des Dezernat 7 - Forschung und Transfer - an der Universität Bonn ein umfassendes Beratungsangebot an.


Kontakt - Koordination Interne Förderung

Avatar Racz

PD Dr. Ildiko Racz

Wissenschaftsmanagement - Koordination Interne Förderung

Avatar Schmitt

Dr. Dorothea Schmitt

Wissenschaftsmanagement - Koordination Interne Förderung

Avatar Worst

Dr. Philipp Worst

Zur Zeit nicht im Dienst

Avatar Rudolph

Dr. Janna Rudolph

Wissenschaftsmanagement - Koordination Interne Förderung

Avatar Wolff

Dr. Heike Wolff

Zur Zeit nicht im Dienst

69,4 Mio

Euro DFG-Fördermittel konnten in der Medizin zwischen 2017 und 2019 eingeworben werden (Quelle: DFG Förderatlas 2021)

2008

Wissenschaftler*innen betreiben Forschung an der Medizinischen Fakultät (Stand 2020)

ca. 1.600

wissenschaftliche Publikationen werden jedes Jahr von Wissenschaftler*innen der Fakultät veröffentlicht.

Wird geladen