Universität Bonn

Medizinische Fakultät

lernunterstützung durch digitale medien

E-Learning-Support an der Medizinischen Fakultät

Studienformate zeichnen sich durch individuelle (teil-)digitale und virtuelle Angebote aus. Der E-Learning-Support unterstützt durch das am Studiendekanat angesiedelte E-Learning-Team alle Lehrenden an der Medizinischen Fakultät in ihren Angeboten, in Form individueller Beratung, Schulungsangeboten, medientechnischer Unterstützung und einem umfassenden digitalen Supportangebot.

Individuelle Beratung

Je nach Präferenz zeichnen sich medizinische Lehrangebote durch verschiedene digitale und virtuelle Angebote aus. Die individuelle Beratung des E-Learning-Teams ermöglicht es Lehrenden, die passenden Angebote zu identifizieren und zu realisieren.

Nehmen Sie hierzu Kontakt mit dem E-Learning-Team auf:
eLearning-Referent, Nico Raichle: Mail | 0151 188 534 08
SkillsLab, Bianca Ackermann: Mail | 0228 287-13126

Die E-Learning-Notaufnahme: Jeden Donnerstag von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr steht Lehrenden ein offenes Sprechstunden- & Beratungsangebot via Zoom zur Verfügung.

Zoom-Link: https://uni-bonn.zoom.us/j/93294916767?pwd=ZkhaQnZkaEs0VUJDdmFWbS9BTGJEQT09

Meeting-ID: 932 9491 6767
Kenncode: 768436

Uni Bonn Beratung & Service.jpg
© Christina Morillo / Pexels

eHeLD – das Digitale E-Learning Portal der Medizinischen Fakultät

E-Learning umfasst viele Themen, Prozeduren und Routinen. Das digitale E-Learning-Portal eHeLD steht Lehrenden an der medizinischen Fakultät rund um die Uhr zur Verfügung. Von A wie „Auskünfte“ über R wie „Routinen“ bis Z wie „Zoom und seine didaktische Möglichkeiten“ hält das Portal umfassende Informationen, Routinen sowie Tutorials für Sie bereit und wird kontinuierlich ausgebaut.

Achtung: eHeLD ist ein anmeldepflichtiges eCampus-Modul. Für die einmalige Anmeldung kontaktieren Sie das E-Learning-Team und Sie erhalten umgehend Zugang.

Kontakt: eLearning-Referent, Nico Raichle: Mail | 0151  188 534 08

Schulungs- & Weiterbildungsangebote

Die Entwicklung digitaler und virtueller Lehr-Lernformate geht unmittelbar mit der Medienentwicklung und dem Instructional Design einher. Sie stellen Lehrende vor unterschiedliche Herausforderungen im Umgang mit neuen Arbeitsprozessen, Medientechnik und Software.
Hierfür hält das E-Learning-Team Schulungs- und Weiterbildungsangeboten speziell für Lehre der medizinischen Fakultät bereit, welche zudem auf Ihre individuellen Bedarfe angepasst werden können.

Sie haben Interesse und/oder Bedarf an individuell angepassten Weiterbildungen? Kontaktieren Sie hierzu die eLearning-Referentenstelle.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Colourbox

Medientechnische Unterstützung

Die Entwicklung von multimedial unterstützten Lehr-Lernangeboten, hybriden Formaten und Veranstaltungsaufzeichnungen geht mit erweiterten medientechnischen Kenntnissen einher. Je nach individuellem Bedarf verfügt das E-Learning-Team hierzu über verschiedenes Equipment und führt Sie sehr gerne in die Handhabe und Entwicklungsprozeduren ein.

Treten Sie mit uns in Kontakt.


Das E-Learning-Team des Studiendekanats

Nico Raichle, Dipl. Geogr.

Nico.Raichle

+49 151 188 53408

Joanna Caspers

Joanna.Caspers@ukbonn.de

Studentische Hilfskraft eLearning

Florian Kaulhausen

Florian.Kaulhausen@ukbonn.de

Studentische Hilfskraft eLearning

Marija Karacic

Marija.Karacic@ukbonn.de

Studentische Hilfskraft eLearning


Netzwerk & integratives Arbeiten

Das E-Learning-Team des Studiendekanats arbeitet in enger Zusammenarbeit mit den zentralen E-learning-Einrichtungen der Universität Bonn, um Bedarfe, kontinuierliche Verbesserungsprozesse und Entwicklungsimpulse gemeinsam festzustellen sowie zu realisieren.

Wird geladen